Austria

Junger Motorradfahrer raste mit mehr als 200 km/h über B1

ATTNANG/SCHWANENSTADT. Mit einem rücksichtslosen Motorradfahrer hatte es am Samstag eine Zivilstreife auf der B1 zu tun.

Der Biker hatte die Streife gegen 17.20 Uhr in Attnang-Puchheim mit "massiv überhöhter Geschwindigkeit" überholt, berichtet die Landespolizeidirektion. Die Vöcklabrucker Beamten nahmen die Verfolgung auf, konnten den Raser aber nicht einholen, obwohl sie auf über 200 km/h beschleunigten.

Bei der Nachfahrt hat der 27-jährige Motorradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land jegliche Verkehrsregeln ignoriert. Unter anderem ist er durch das massive Tempo ständig auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr geraten. Glücklicherweise herrschte zu dieser Zeit wenig Verkehr auf der B1, sodass es zu keiner Gefährdung kam.

Der Streife gelang es schließlich doch noch, den Raser anzuhalten, weil dieser kurz vor dem Kreisverkehr Schwanenstadt abbremsen musste. "Der Mann, der für sein extremes Rasen keine Antwort wusste, wird wegen zahlreicher Delikte bei der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck zu Anzeige gebracht. Weiters wird eine Überprüfung der Verkehrstauglichkeit angeregt", so die Polizei.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Football news:

Griezmann sprach mit Hamilton und besuchte die Mercedes-Boxen beim Großen Preis von Spanien
Barcelona fühlt, dass Neymar sie benutzt hat. Er sagte, er wolle zurück, verlängerte aber seinen Vertrag bei PSG (RAC1)
Aubameyang - Arsenal-Fans: Sie wollten Ihnen etwas Gutes schenken. Es tut mir leid, dass wir nicht konnten
Atlético hat im Camp Nou nicht verloren. Busquets' Verletzung ist das Drehereignis des Spiels (und des Meisterrennens?)
Verratti verletzte sich im PSG-Training am Knie. Die Teilnahme an der Euro steht noch aus, teilte PSG mit, dass sich Mittelfeldspieler Marco Verratti im Training eine Prellung des rechten Knies mit einer Verstauchung des inneren Seitenbandes zugezogen hat
Neymars Vertrag in einem Bild. Mbappe will die gleiche
Manchester United würde im Sommer gerne Bellingham und nicht Sancho unterschreiben. Borussia Dortmund wird Judas nicht verkaufen