Austria

Identität von Frauenleiche in Deutschland nach 25 Jahren geklärt

Mord

Eine aktuelle Vermisstenanzeige löste die Identitätsfrage, der 28-jährigen Tunesierin. Sie wurde 1994 gewaltsam getötet

Foto: imago images / Ralph Peters

Gifhorn – Mehr als 25 Jahre nach dem Fund einer Frauenleiche in Niedersachsen haben die Behörden die Identität geklärt und eine Mordkommission mit weiteren Ermittlungen betraut. Bei der Toten handle es sich um eine 28-jährige Frau aus Tunesien, die zwei Wochen vorher per Flugzeug nach Deutschland geflogen sei, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Hildesheim und Gifhorn mit.

Football news:

Miquel Arteta: der Einzug von Arsenal in die Champions League schien vor wenigen Wochen unmöglich
Die Bayern haben zum 13.mal das goldene Double in Deutschland geholt
Neuer hat im DFB-Pokalfinale mit Bayer ein Tor geschossen
Sarri über das 4:1 mit Torino: Juve hatte nach ein paar Toren ein Falsches Sicherheitsgefühl
Cristiano Ronaldo: Ich musste vom Strafraum Schießen, um das Selbstvertrauen zurückzugewinnen
Nach dem Fußball kehrt Buffon in die Schule zurück. Einmal drohte ihm Gefängnis wegen gefälschtem Diplom
Ronaldo erzielte mit einem Freistoß das erste Tor für Juventus. Es gab 43 versuche