Austria

ICE: Salzburg festigt mit 6:0 gegen Linz Rang fünf

EISHOCKEY: ICE HOCKEY LEAGUE: EC RED BULL SALZBURG - EC GRAND IMMO VSV:

© APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER / EXPA/REINHARD EISENBAUER

Mit einem Doppelschlag innerhalb von 34 Sekunden eröffneten Thomas Raffl und Austin Ortega den Trefferreigen.

Red Bull Salzburg hat am Dienstag in der ICE-Eishockeyliga einen großen Schritt Richtung Pick Round der besten fünf Teams geschafft. Die Salzburger besiegten die Black Wings aus Linz mit 6:0 und haben bei zwei Spielen weniger nun sieben Punkte Vorsprung auf die auf Platz sechs liegenden Dornbirn Bulldogs, die nur noch vier Spiele offen haben.

Die Black Wings, die den Grunddurchgang schon fix als Letzter abschließen, spielten starke 30 Minuten, brachen danach aber ein. Mit einem Doppelschlag innerhalb von 34 Sekunden eröffneten Thomas Raffl und Austin Ortega (37.) den Trefferreigen. Nach einem Blitzstart ins Schlussdrittel, als David McIntyre 15 Sekunden nach Wiederbeginn traf, war die Partie gelaufen. Raffl legte noch zwei Treffer nach und ist mit 15 Saisontoren nun bester Torschütze seines Team.

23. Runde:

Tabelle:

*   = in der Pick Round

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Ole-Gunnar Sulscher: Manchester United bekommt keinen Elfmeter, nachdem vor einem Monat der Aufschrei darüber aufkam. Trainer Ole-Gunnar Sulscher, Trainer von Manchester United, war unzufrieden mit der Tatsache, dass der FC Chelsea in der ersten Halbzeit einen Elfmeter gegen die Londoner kassierte, nachdem der Ball in die Hand von Mittelfeldspieler Callum Hudson-Odoi gefallen war
Klopp über 2:0 gegen Sheffield: Viele haben Liverpool abgeschrieben. Wir müssen gewinnen, ohne es in die Champions League zu schaffen
Milan hat in dieser Serie-A - Saison den 15.Elfmeter geschossen-die meisten in der Liga. Bis auf drei 11-Meter-Schläge zum 7.Mal in der Saison setzte sich Mittelfeldspieler Frank Kessie durch. Die Rossoneri haben in dieser Saison den 15.Elfmeter der Serie A kassiert-die meisten in der Meisterschaft
Liverpool hat in der höchsten englischen Liga 7000 Tore erzielt-nur Everton hat den Vorsprung auf Sheffield (2:0, zweite Halbzeit) am 26.Spieltag der Premier League vergrößert
Bei Manchester United 0 Siege und 1 Tor in 7 spielen gegen die großen Sechser in dieser Saison ALE
Show über Hudson-Odois Hand: Maguire sagte, die Schiedsrichter hätten einen Elfmeter gegeben. In der ersten Halbzeit des Spiels gegen Chelsea
Jota fehlt wegen Krankheit gegen Sheffield, Alisson wegen des Todes seines Vaters