Die Pressekonferenz zu Peter Handke begann mit einem kleinen Ständchen der anwesenden Journalisten zum heutigen 77. Geburtstag des Autors, aber bald ging es ans Eingemachte. Warum verläuft die Debatte über ihn so polarisiert?, wurde Handke gefragt. Das sei eine sehr lange Geschichte und dies nicht der Moment dafür, antwortete der Dichter. Als Nächstes wollte jemand wissen, wie er die angekündigten Proteste gegen sich sehe. Was würde er seinen Kritikern antworten? "Sagen Sie es mir!", konterte Handke.