Austria

Grüne fordern Abschaltung des slowakischen AKW Mochovce

Global 2000 warnt vor den Stromdieselgeneratoren im umstrittenen slowakischen AKW Mochovce. Diese seien "veraltet und in schlechtem Zustand".

WIEN. Die Grünen haben nach der Veröffentlichung eines Videos aus dem slowakischen Atomkraftwerk Mochovce die Abschaltung des AKW gefordert.

"Die slowakische Regierung muss nun umgehend handeln und alle in Betrieb befindlichen Anlagen abschalten und von einer unabhängigen Expert*innenkommission überprüfen lassen", so der Anti-Atom-Sprecher der Grünen, Martin Litschauer, am Freitag in einer Aussendung.

"Die von Global 2000 aufgedeckten neuen Sicherheitsmängel beim AKW Mochovce sind äußerst beunruhigend", meinen die Grünen. Demnach ist ein Notstromaggregat bei Tests explodiert. "Die aktuellen Vorfälle zeigen einmal mehr, dass die Anlagen ein enormes Sicherheitsrisiko darstellen und die Betreiber des Atommeilers die Sicherheitsstandards nicht ernst genug nehmen. Das ist alarmierend und unverantwortlich", kritisierte Litschauer und forderte, dass alle Unterlagen aus den Sicherheitsüberprüfungen der österreichischen Bundesregierung zugänglich gemacht werden müssten. "Österreich muss sich auf europäischer Ebene dafür einsetzen, dass es zu höheren, einheitlichen Sicherheitsstandards kommt und internationale Stresstests für Atomanlagen Pflicht werden."

Football news:

Conceição über den Abstieg von Chelsea: Ich bin stolz auf die Spieler von Porto. Wir haben ein fantastisches Spiel gemacht
Flick wird das Angebot annehmen, die deutsche Nationalmannschaft zu führen. Matteus über Bayern - Trainer Hans-Dieter Flick dürfte die deutsche Nationalmannschaft leiten, teilte Ex-Klubspieler Lothar Matthäus mit. Es war das letzte Champions-League-Spiel für Hansi Flick als Trainer des FC Bayern
Keylor Navas hat noch nie in der Champions League verloren
Mbappe tanzt auf dem Tisch und schaut zu, wie feurig PSG den Einzug ins Halbfinale feiert
Pochettino über den Einzug ins Halbfinale: Das ist das Verdienst der PSG-Spieler. Mir fehlte so viel Adrenalin wie PSG-Trainer Mauricio Pochettinoli
Manuel Neuer: Die Bayern hätten in München besser spielen müssen. Wir haben viele Champions-League-Punkte verpasst. Wir sind heute nicht rausgeflogen-wir hätten in München besser spielen müssen. Das ist enttäuschend, weil wir dann viele Torchancen verpasst haben
Hans-Dieter Flick: Den Bayern fehlte der letzte Schliff im Angriff. Herzlichen Glückwunsch an PSG - Trainer Hans-Dieter Flickr