Austria

Großeinsatz bei kompliziertem Brand in Wien

Feuerwehr, Rettung und Polizei rückten aus: Ein herausfordernder Dehnfugenbrand in der Aspangstraße (Landstraße) sorgt für einen Großeinsatz.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen am Freitagnachmittag bei einem Dehnfugenbrand in einem Wohngebäude in Wien-Landstraße im Einsatz.
Großeinsatz wegen Dehnfugenbrand

Großeinsatz wegen Dehnfugenbrand

Um 16 Uhr riefen am Donnnerstag Bewohner des Wohnhauses in der Aspangstraße 45 im dritten Wiener Gemeindebezirk die Feuerwehr. Sie bemerkten eine Rauchentwicklung. Aus bisher unbekannter Ursache ist es im Bereich einer Dehnfuge zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr kontrolliere derzeit den betroffenen Bereich und führe Löscharbeiten durch, dort wo es möglich sei. Da ein Dehnfugenbrand, immer zwischen zwei Häusern enstehe, meistens bei Sanierungsarbeiten, könne es sich um eine sehr langwierige Löscharbeit handeln, merkte Gerald Schimpf, Pressesprecher der Feuerwehr an. Auch die Überprüfung der Löscharbeit sei eine Herausforderung, da dies nur über eine Wärmebildkamera von Außen möglich sei. Derzeit sei der Einsatz noch im Gange.

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Rettung überprüft vor Ort Gesundheitszustand der Menschen

Die Bewohner mussten die betroffenen Wohnhäuser verlassen, da es auch zu einer Kohlenmonoxid-Entwicklung kommen könne. Die Rettung vor Ort überprüfe derzeit den Gesundheitszustand der Bewohner. Ein Bus der Wiener Linien stehe vor Ort zur Verfügung, damit sich dort Anrainer aufwärmen können. Auch die Wiener Netze sind derzeit vor Ort, sie werden im Falle des Falles auch Kontrollen der Gasleitungen durchführen oder diese abdrehen, falls es die Einsatzarbeiten erfordern. Der Einsatz der Feuerwehr ist derzeit noch im Gange.

Weiterlesen

Football news:

PSG wird alli wegen überhöhter Ansprüche von Tottenham verlassen
Lopetegui über Bayern: so ein Team gibt es seit Jahren nicht mehr in Europa
Ángel Di María: Ronaldo ist ein Biest. Es ist unglaublich, dass er mit Messi kämpft, indem er weniger von der Natur begabt ist
Götze über die falsche Entscheidung, zu Borussia Dortmund zurückzukehren: Alles ging schief, wie ich es erwartet hatte
Die Fans hielten es für absolut sensationell, dass ein Fußballer in den Zug steigen konnte. Und zum Teil, dass er Lesen konnte. Brede Hangeland führte philosophische Gespräche mit dem Torwart und ging nach dem Training ins Parlament. Erinnern Sie sich an den FC Fulham und Crystal Palace, Brede Hangeland? In 2010-m sein Fehler in der 116. Minute half Forlan, das Finale zu erzielen, und Atletico - gewinnen Sie die Europa League
Paolo Maldini: Zlatan ist ein zeitloser Allrounder, immer der entscheidende Ausgang des Spiels
Suarez weinte bei der abschiedspressekonferenz in Barça