Austria

Grenzprobleme für Italien-Urlauber

Covid-19

Die unterschiedlichen Regelungen hinsichtlich der Grenzkontrollen machen die Sommerurlaubsplanung 2020 zur Herausforderung

Foto: ESPA via imago / Pierre Teyssot

Die Situation ist unübersichtlich und ändert sich ständig. Das einst vereinte Europa wurde wegen des Coronavirus wieder zu einem Fleckerlteppich an Grenzregimen. Das sorgt für gröbere Verstimmungen wie etwa in der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino. Angesichts der hohen Infektionszahlen in Italien wird Österreich seine Grenze zum südlichen Nachbarn in absehbarer Zeit nicht öffnen, wie Außenminister Alexander Schallenberg und Bundeskanzler Sebastian Kurz (beide ÖVP) gegenüber Medien bestätigten.

Football news:

De Rossi oder Spalletti könnten Fiorentina anführen
Chelsea hat die Verhandlungen mit Willian über einen neuen Vertrag wieder aufgenommen
Pogba will bei Manchester United bleiben
Dopingbeamte besuchten die Barça-Basis und überprüften Griezmann, Busquets und Fati (MD)
Varane kann das Spiel gegen Athletic Bilbao verpassen
Martinelli unterschrieb einen langfristigen Vertrag mit Arsenal
Werder 2000 – Liebe und Freude. Trainierte den bescheidenen Schaaf, erzielte Ailton und Klose, Diego wollte jeden Topklub