Der lange Schatten dieses Albums fiel sogar noch auf seinen Grabstein. Als Gene Clark 1991 mit nur 46 Jahren von uns ging, ließ seine Familie die Worte "No Other" in Stein meißeln. Das sollte die Unverwechselbarkeit des Verblichenen unterstreichen. Gene Clark galt als Genie, der in den 1960ern mit den Byrds dem Westcoastsound zu globalem Erfolg verhalf. Er hat ewige Songs wie Feel a Whole Lot Better oder Eight Miles High (mit)geschrieben, gleichzeitig bremsten seine Flugangst und sein Lampenfieber die Karriere der Folkrockgruppe – bis er sie verließ.