Austria

Gänsehaut-Video brachte Jürgen Klopp zum Weinen

Es sind besonders emotionale Bilder. Das gerade extrem geforderte Krankenhaus-Personal stimmt gemeinsam ein Lied an. Gänsehaut-Stimmung – auch bei Jürgen Klopp.

Denn das Krankenhaus-Personal sang nicht irgendein Lied, sondern "You?ll Never Walk Alone", die so emotionale Vereinshymne des FC Liverpool.

Der Klassiker wird vor jedem Heimspiel von 50.000 Fans lautstark mitgesungen, steht wie kaum eine Vereinshymne für den Zusammenhalt im Fußball und gab den Fans immer Halt. Und jetzt auch dem Krankenhaus-Personal.

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

"Als sie dann ,You?ll Never Walk Alone? anstimmten, musste ich sofort weinen", erzählte der 52-Jährige auf der Vereins-Homepage der "Reds".

"Es ist unglaublich. Es zeigt alles. Ich könnte sie nicht mehr bewunder", erklärte Klopp. Diese Menschen würden sich selbst in Gefahr bringen, um anderen Menschen zu helfen.

Der deutsche Coach prangerte außerdem Egoismus einzelner Staaten im Umgang mit dem Coronavirus an. "Vor vier oder fünf Wochen sah es so aus, dass die Länder dachten: Das ist unser Problem. Jetzt hat sich gezeigt, dass wir alle gleich sind und wir alle dieselben Probleme in diesem Moment haben. An der Lösung müssen wir gemeinsam arbeiten."

"Je disziplinierter wir jetzt sind, desto früher bekommen wir unser normales Leben wieder zurück", appellierte Klopp auch an die Fans des englischen Tabellenführers.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Football news:

Es besteht eine Reale Chance, dass 50 bis 60 Vereine in Konkurs gehen. Der Besitzer von Huddersfield über die Auswirkungen der Pandemie
Valverde über das Spiel gegen Manchester City: wir Wollen so spielen, dass wir weiterkommen. Real ist bereit, alles dafür zu tun
Die große Auswahl von Roma: Cafu öffnet sich im Strafraum und wartet auf den Pass, aber stattdessen erzielen Totti und Batistuta Meisterwerke
Zabitzer hatte sich im April an einem Coronavirus erkrankt
In den 90er Jahren spielte der russische Klub in der finnischen Meisterschaft: die Spieler trugen Zigaretten, der Präsident ging auf das Feld. Es endete mit einem Ausfall
Flick über Holand: Er macht seine erste Saison, so früh ist er mit Lewandowski zu vergleichen
Felix hat sich im Training ein Bänderriss im Knie zugezogen. Es ist seine 3.Verletzung pro Saison bei Atlético