Am Mittwoch begehen 29 Staats- und Regierungschefs in London das 70-Jahr-Jubiläum der Nato, jener Militärallianz, der der französische Staatspräsident Emmanuel Macron kürzlich den "Hirntod" bescheinigte und die Donald Trump einmal als "obsolet" bezeichnete. Zugleich kann niemand Angela Merkels Diagnose bezweifeln, Europa sei nicht in der Lage, sich selbst zu verteidigen. Deshalb bedroht bereits seit zweieinhalb Jahren die sprunghafte und unberechenbare Außenpolitik eines irrlichternden US-Präsidenten, der offen gegen ein vereintes Europa ist und der den britischen EU-Austritt unterstützt, auch die Sicherheit Europas.