Austria

Frankfurter Würstel viel länger genießbar als angegeben

Frankfurter

© Kurier / juerg christandl

AK-Test: Großteil der Supermarkt-Marken auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch einwandfrei.

Frankfurter Würstel, die in heimischen Supermarkt-Regalen zu finden sind, können laut einem Test der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) bedenkenlos verspeist werden - sogar über das Ablaufdatum hinaus.  Von elf Produkten - ausschließlich Eigenmarken von Lebensmittelketten und Discountern - waren fast drei Viertel auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch einwandfrei. Beim Phosphatgehalt gab es keinerlei Beanstandungen. Allerdings weisen Würstel bis zu 303 Kilokalorien und einen hohen Salzgehalt von 1,8 bis 2,7 Gramm pro 100 Gramm auf.

Bei sieben Proben handelte es sich um konventionelle Produkte, bei vier um Bioware. Der Preis lag zwischen 6,85 und 14,96 Euro pro Kilo. Untersucht wurden sie vom Labor der Belan Ziviltechniker-GmbH. Acht Würstel waren auch nach der Mindesthaltbarkeit sensorisch und mikrobiologisch einwandfrei, bei drei Produkten lag die Anzahl an Milchsäurebakterien bereits deutlich über dem Richtwert und sie rochen säuerlich. Sie wurden daher mit der Note "wertgemindert" beurteilt.

Zwölf Stück am Tag

Auch der Phosphatgehalt wurde unter die Lupe genommen. Laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) soll man täglich maximal 40 Milligramm pro Kilo Körpergewicht aufnehmen. Von den am stärksten belasteten Würsteln dürfte ein 25 Kilo schweres Kind demnach vier Stück am Tag essen, ein Erwachsener zwölf.

Beim Geschmack wurde bei drei Produkten mit Mononatriumglutamat nachgeholfen, in zweien mit Aromen. Eine Packung enthielt den roten Farbstoff Karmin, der pseudoallergische Reaktionen auslösen könne, andere setzten auf Paprikaextrakt oder Rote-Rüben-Pulver, um eine rosa Farbe zu erreichen, so die Konsumentenschützer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Football news:

Arteta über Özil: es Ist immer traurig, wenn Eine solche Figur verschwindet
Alaba wechselt im Sommer zu Real Madrid. Ein Vertrag über 4 Jahre ist vereinbart, ein Gehalt von rund 11 Millionen Euro (Marca)
Stefano Pioli: In der Tabelle sehen wir uns im April an. Für Milan ist jedes Spiel das wichtigste
Zlatan Ibrahimovic: zusammen mit Mandzukic werden wir Milan-Gegner erschrecken. Nach dem 2:0-Sieg über Cagliari Calcio hat Milan-Stürmer Zlatan Ibrahimovic im Team von Neuzugang Mario Mandzukic einen Vertrag unterschrieben
Milan erzielte 43 Punkte in 18 Runden-das beste Ergebnis seit der Saison 2003/04. Das Team von Stefano Pioli führt die Tabelle der Serie A an, hat 43 Punkte in 18 spielen und liegt 3 Punkte vor dem Zweitligisten Inter Mailand
Aubameyang hat zum ersten mal in der Saison einen Doppelpack erzielt. Paris (dpa)-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat den ersten Assist für Arsenal geholt
Chelsea will Holland im Sommer kaufen und ist bereit, seinen transferrekord (the Athletic) zu brechen