Austria

Feuer! Florianis retten Hausbewohner das Leben

Die Feuerwehr konnte in Neunkirchen einen Wohnungsbesitzer gerade noch rechtzeitig retten. Er wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.

Kurz nach 14 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Neunkirchen, die Polizei sowie das Rote Kreuz am Samstag in Neunkirchen zu einem Wohnungsbrand in die Wiener Straße alarmiert.

Noch während der Anfahrt zum Einsatzort gingen zahlreiche weitere Notrufe ein, welche auf ein größeres Brandereignis hindeuteten. Umgehend wurde die Alarmstufe auf 3 erhöht und weitere Kräfte der Feuerwehr Neunkirchen in Marsch gesetzt. Beim Eintreffen am Einsatzort bot sich dem Feuerwehr-Einsatzleiter Mario Lukas folgendes Bild: Aus einer Wohnung im Obergeschoß des Mehrparteienhauses schlugen aus einem Fenster innenhofseitig bereits die Flammen heraus. Zu diesem Zeitpunkt stand die betroffene Wohnung bereits in Vollbrand.

Ein Atemschutztrupp wurde umgehend in die Wohnung zur Menschenrettung geschickt. „Tatsächlich konnte der Wohnungsbesitzer in der Wohnung angetroffen und im letzten Moment vor dem sicheren Tod gerettet werden", zeigt sich Lukas stolz über die perfekte Arbeit seiner Mannschaft. Zudem wurde die Wohnung, in der sich eine enorme Hitze staute, im ersten Moment gekühlt, und in weiterer Folge der Brand bekämpft.

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Ein zweiter Trupp unterstützte diese Tätigkeiten von einem vor dem Fenster befindlichen Flachdach aus. Zwei Jugendliche aus der Nachbarwohnung wurden ebenfalls von der Feuerwehr ins Freie gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Weiters wurde ein medizinisches Sauerstoffgerät, welches durch die Hitze bereits in Mitleidenschaft gezogen wurde, in Freie gebracht. Nach rund 45 Minuten konnte vom Einsatzleiter Brand Aus gemeldet werden. Lediglich Kontrollen und Öffnungsarbeiten der Decke mussten noch durchgeführt werden.

Alle drei geretteten Personen wurden laut Rotkreuz-Bezirkseinsatzleiter Paul Pilshofer mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht, „wobei der Wohnungsbesitzer eine schwere Rauchgasvergiftung erlitt", so Pilshofer. Eine ebenfalls in der Wohnung befindliche Katze dürfte in den Flammen umgekommen sein. Die Feuerwehr Neunkirchen Stadt stand mit sieben Fahrzeugen und 28 Mitgliedern im Einsatz. Die Brandursache ist unbekannt und wird von der Polizei ermittelt.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Football news:

André onana: Rassismus ist Teil meines täglichen Lebens, aber ich habe mich entschieden, mich nicht darauf zu konzentrieren
Mourinho erwägt keinen Coutinho-Transfer. Das Gehalt eines Spielers ist für Tottenham zu hoch
Er hat 10 Tore und 10 Assists in der Bundesliga. Nur Messi, Sancho und Gnabry schafften es in die Top 5 der europäischen Ligen
Torino Baselli hat sich ein Kreuzbandriss zugezogen. Er könnte den Rest der Saison verpassen
José Mourinho: Es ist Zeit, einfach zu spielen und den Leuten zu geben, was Sie wollen. Das erste Spiel steht kurz bevor
Markus Thuram Stand nach dem Tor auf einem Knie und reagierte auf den Mord an George Floyd durch einen Polizisten
Giorgio Chiellini: Filme werden mit Balotelli verglichen, aber Sie sind anders. Moise hat immer Respekt vor der Mannschaft