Austria

Explosion beim Grillen: 20-Jähriger verletzt

Verbrennungen zweiten Grades erlitt Sonntag ein 20-Jähriger in Kufstein. Der junge Mann wollte beim Grillen eine neue Gasflasche anschließen. Dabei dürfte sich laut Einschätzung der Polizei Gas explosionsartig entzündet haben. 

Auf seiner Terrasse war der 20-Jährige Sonntagnachmittag beim Grillen. Als das Gas ausging, wollte er eine neue Flasche anschließen. Aufgrund der Hitze des Grills dürfte sich das beim Umschließen der  Gasflasche noch in der Luft befindliche Gas entzündet haben und es kam zu einer Explosion.

Der 20-Jährige erlitt dabei Verbrennungen zweiten Grades an den Beinen und Armen sowie im Gesicht. Er wurde zuerst in die Unfallambulanz des Krankenhauses Kufstein eingeliefert und in weiterer Folge in die Klinik nach Innsbruck überstellt.

Football news:

Schottland-Trainer Clark: Während der Gruppenphase gab es viele gute Momente, aber keine Punkte
England ist der langweiligste Gruppensieger der Geschichte. Zwei Tore reichen! Und bei der WM waren die Italiener einmal sogar mit einem der ersten
Dalic-Fans nach der EM: Sie sind unsere Stärke, und wir werden Ihr Stolz sein
Modric wurde der jüngste und älteste Torschütze Kroatiens bei der Euro
Tschechiens Trainer Shilgava: Wir sind aus der Gruppe gekommen und haben gegen England um den ersten Platz gekämpft. Was sie wollten
Gareth Southgate: England wollte die Gruppe gewinnen und weiter in Wembley spielen - und das gelang Ich denke, das Spiel haben wir wirklich gut begonnen. Wir haben selbstbewusst und mit dem Ball, aber auch ohne ihn agiert
Luka Modric: Wenn Kroatien so spielt, sind wir für alle gefährlich