Austria

Europa baut einen der schnellsten Supercomputer der Welt

Innovationen

System soll Rechenleistung von insgesamt 250 Petaflops und Speicherkapazität von über 100 Petabyte haben

Foto: AFP

Um die KI-Forschung in Europa voranzutreiben, soll in Italien mit Hilfe von EU-Geldern einer der schnellsten Supercomputer der Welt entstehen. Den Zuschlag für das Leonardo genannte Projekt mit einem Budget von 120 Millionen Euro habe der französische Anbieter Atos erhalten, teilte die EU-Kommission am Montag mit.

Football news:

Lucescu nach dem 0:3 gegen Juve: Dynamo lernt, bekommt Erfahrung und muss in eurovesna gehen
Man kann nicht halb Schwanger sein und halb in die Playoffs kommen. Tuchel über die Chancen von PSG in der Champions League
Barcelona das erste mal in der Geschichte der Champions League Elfmeter in 5 Runden in Folge
Fast Schwanger-bedeutet nicht Schwanger. Das ist Tuchels Metapher für die Chancen von PSG auf die Champions-League - Playoffs: wir erklären die Situation, die Sie mit Manchester United und RB haben
Wir kennen mehr als die Hälfte der Champions-League-Playoff-Teilnehmer. Wer ist schon da und wer hat sich bis zur letzten Runde zurückgezogen?
Maguire über das 1:3 gegen PSG: der Gegner erzielte unlogisch - Querschläger und Flipper um den Strafraum
Ronald kouman: Barcelona will 18 Punkte in der Champions League Holen. Wir hatten eine tolle 1. Halbzeit