Austria

„Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit“

Herr Greil, wie schätzen Sie die aktuelle Viruslage in Salzburg ein?

Wenn wirklich – wovon man ausgehen muss – die englische Variante bei uns bereits angekommen ist, dann rechnen wir in jeder Woche mit einer Verdopplung der Zahlen. Das wäre eine dramatische Entwicklung. Wir hätten eine unglaubliche Kurve, jenseits von dem, was wir mit der zweiten Welle erleben.

Wie können wir darauf reagieren?

Noch gibt es keinen Grund zur Panik. Fakt ist: Man muss rechtzeitig die notwendigen Maßnahmen treffen. Wir müssen jetzt versuchen sehr schnell festzustellen, wie weit die Mutation bei uns angekommen ist, und sie dann maximal eindämmen. Wenn wir Glück haben, gelingt uns das noch. Wir sollten auf das hoffen, aber uns für die andere Variante vorbereiten.

Wie kann man sich darauf vorbereiten?

Das ist eine politische Frage und auch eine der Verfügbarkeit des Impfstoffes. Es ist mit Sicherheit beides ein Wettlauf gegen die Zeit. Wenn wir nicht rechtzeitig reagieren und wir tatsächlich eine Verdoppelung der Corona-Fälle haben, stehen wir vor riesigen Schwierigkeiten, was die Patientenversorgung betrifft. Es braucht zusätzliche Ressourcen.

Football news:

Ole-Gunnar Sulscher: Manchester United bekommt keinen Elfmeter, nachdem vor einem Monat der Aufschrei darüber aufkam. Trainer Ole-Gunnar Sulscher, Trainer von Manchester United, war unzufrieden mit der Tatsache, dass der FC Chelsea in der ersten Halbzeit einen Elfmeter gegen die Londoner kassierte, nachdem der Ball in die Hand von Mittelfeldspieler Callum Hudson-Odoi gefallen war
Klopp über 2:0 gegen Sheffield: Viele haben Liverpool abgeschrieben. Wir müssen gewinnen, ohne es in die Champions League zu schaffen
Milan hat in dieser Serie-A - Saison den 15.Elfmeter geschossen-die meisten in der Liga. Bis auf drei 11-Meter-Schläge zum 7.Mal in der Saison setzte sich Mittelfeldspieler Frank Kessie durch. Die Rossoneri haben in dieser Saison den 15.Elfmeter der Serie A kassiert-die meisten in der Meisterschaft
Liverpool hat in der höchsten englischen Liga 7000 Tore erzielt-nur Everton hat den Vorsprung auf Sheffield (2:0, zweite Halbzeit) am 26.Spieltag der Premier League vergrößert
Bei Manchester United 0 Siege und 1 Tor in 7 spielen gegen die großen Sechser in dieser Saison ALE
Show über Hudson-Odois Hand: Maguire sagte, die Schiedsrichter hätten einen Elfmeter gegeben. In der ersten Halbzeit des Spiels gegen Chelsea
Jota fehlt wegen Krankheit gegen Sheffield, Alisson wegen des Todes seines Vaters