Austria

Erstmals seit einem Monat mehr als 2.000 Neuinfektionen, Debatte über Öffnung bleibt

Coronavirus

Nach knapp fünf Wochen wurden wieder mehr als 2.000 Neuinfektionen registriert. Forderungen nach Lockerungen bleiben

Foto: Heribert Corn

Es war ein besonders langes Jahr – und das nicht nur, weil 2020 ein Schaltjahr war. Am Donnerstag ist es genau ein Jahr her, dass die ersten beiden Coronavirus-Infektionen in Österreich bestätigt wurden. Es handelte sich am 25. Februar 2020 um zwei 24-jährige Italiener aus der Lombardei, die in Innsbruck lebten.

Football news:

Die Rangers werden die Disqualifikation von Kamar für einen Kampf mit Kudela und Ruf für einen Schlag ins Gesicht in einem Sprung auf den Torwart Slavia herausfordern
Paul Scholes: Manchester United braucht dringend eine Neun. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Manchester United, Paul Scholes, hat sich über einen möglichen Wechsel des Stürmers von Borussia Dortmund, Erling Holland, zum BVB geäußert
Gonzalo Higuain: Messi und Ronaldo haben gespürt, dass sie sich auf mich verlassen können. Ich wusste, dass sie es mögen
Henderson über Rassismus in sozialen Netzwerken: Wer muss man sein, um das zu tun? Dunkelhäutige angreifen, um ein perverses Vergnügen zu bekommen? Liverpool-Kapitän Jordan Henderson hat sich in den sozialen Medien über Rassismus gegen Fußballer geäußert
Hugo Sanchez: Real muss einen Weg finden, Holanda und Mbappé zu unterschreiben
Barcelona verlängert die Verträge mit Puigdemont und Minges bis 2023. Mit Sergio Roberto hat sich der FC Barcelona noch nicht geeinigt, die Verträge mit mehreren Fußballern zu verlängern. Wie der Journalist Fabrizio Romano berichtet, aktiviert der katalanische Klub Optionen, die bestehenden Verträge mit Verteidiger Oscar Minges und Mittelfeldspieler Ricarda Puig bis Juni 2023 zu verlängern
Die Spiele der Euro 2020 in Rom werden mit den Zuschauern ausgetragen. 9 der 12 Städte wurden von der UEFA garantiert