Austria

Erster Probedurchlauf für die Massentests startet

Ein wenig fühlt sich Bürgermeister Martin Promok (SPÖ) schon als Versuchskaninchen: Am Gemeindeamt laufen noch die letzten Besprechungen. Es steckt viel Organisationsarbeit dahinter. Österreichweit findet am Dienstag ab acht Uhr der erste Probedurchlauf für die groß angelegten Massentests statt.

Als Teststation wählte der Bürgermeister das Feuerwehrhaus aus: „Die Bedingungen sind dort ideal. Man kann seitlich den Zugang machen.“ Dort, wo sonst die Feuerwehrautos einsatzbereit stehen, werden drei Teststraßen eingerichtet. „Es läuft alles in einer Einbahn durch“, erklärt Amtsleiter Peter Höll den exakt durchgeplanten Ablauf. Neben den Teams von Gemeinde, Rotem Kreuz und Feuerwehr haben sich auch noch weitere Freiwillige wie zwei Krankenschwestern gemeldet. Fürs Dokumentieren und Proben zuordnen sei das eine sehr willkommene Hilfe, betonen die Zuständigen vor Ort.

Die Corona-Zahlen stiegen zuletzt in Annaberg-Lungötz – aktuell sind es 38 aktiv Infizierte. Was die kleine Gemeinde für einen Probedurchlauf zum Paradebeispiel machte. „Es geht darum, die Infektionsketten zu durchbrechen“, hofft der Ortschef, dass möglichst viele Bewohner bereit sind.

Bis zu tausend Tests sind bereitgestellt
Die Proben werden Teams von den Rotkreuz-Dienststellen St. Johann und Lammertal abnehmen. Gerechnet wird mit 700 bis 900 Tests. Peter Hirscher, Dienstführender in Abtenau, hat beim Testen schon viel Erfahrung: „Das Ergebnis ist in einer Viertelstunde da“, erklärt er, wie die Probe zuerst in eine Nährlösung getränkt und dann auf den Testkit getropft wird. Warten muss in Annaberg-Lungötz aber niemand: „Wer positiv ist, bekommt einen Anruf und am Abend noch die Gelegenheit für einen PCR-Test“, erklärt Ortschef Promok. Testpersonen mit negativem Ergebnis werden nicht mehr kontaktiert.

Der Testtag startet mit einer Überprüfung der Teams. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Bevölkerung ist im Feuerwehrhaus ab acht Uhr an der Reihe. In Lungötz werden die Teststraßen am Mittwoch geöffnet. Parallel ist ein mobiles Team bei der größten im Ort ansässigen Firma - Kaindl mit 230 Mitarbeitern - im Einsatz.

Football news:

Bale erzielte zum ersten mal seit 2013 im fa-Cup. Er hat in 13 Partien bei Tottenham 4 Tore erzielt, in der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielte Spurs-Mittelfeldspieler Gareth Bale den Ausgleich. Es ist sein erstes Tor in einem Turnier seit Januar 2013, als er das 3:0 gegen Coventry erzielte. Von Sommer 2013 bis Herbst 2020 spielte der Mittelfeldspieler bei Real Madrid. Der Waliser war auch der erste Auswärtssieg aller Zeiten im fa-Cup
Frank Lampard: ich hatte nicht genug Zeit, um Chelsea auf die nächste Ebene zu bringen
Özil erhält ab Juli 3 Millionen Euro bei Fenerbahce. Mittelfeldspieler Mesut özil wechselte zu Fenerbahce Istanbul. Wie der Kicker berichtet, beträgt das Gehalt des BVB 3 Millionen Euro pro Jahr, wird aber ab dem 1.Juli gezahlt
Phil Neville trainiert jetzt den Beckham Club im sonnigen Miami. Für so etwas hat sich Englands Frauen-Nationalmannschaft vor den Olympischen spielen und Ihren Legenden-Freunden in dieser Zeit in Salford entschieden. Vor wenigen Tagen wurde Phil Neville neuer Cheftrainer von Inter Miami. David Beckhams Klub hat offiziell den zweiten Trainer der Geschichte vorgestellt
Bei Chelsea hofft man, dass Tuchel beim Spiel gegen Wolverhampton am Mittwoch kurz vor der Ernennung zum Cheftrainer des FC Chelsea steht
Antonio Conte:Inter verlor im letzten Derby 0:2. Inter-Trainer Antonio Conte hat die Erwartungen an das italienische Pokalspiel gegen den AC Mailand mit deutlicher Mehrheit geteilt
Pioli über das Derby im italienischen Pokal: Milan will den italienischen Pokal gewinnen, aber wir haben ein schwieriges Netz