Austria

Erster Astronautenflug mit Space-X-Raumschiff erreichte den Orbit

Meilenstein

Zwei Raumfahrer hoben am Samstagabend vom Nasa-Weltraumbahnhof in Florida ab. Ihre Ankunft bei der Raumstation wird am Sonntagnachmittag erwartet

Foto: SpaceX/Nasa

Zum ersten Mal gelang dem privaten Unternehmen Space X am Samstag der Start eines Astronautenflugs zur Internationalen Raumstation (ISS). Planmäßig um 21:22 Uhr MESZ hoben die beiden Nasa-Astronauten Robert Behnken (49) und Douglas Hurley (53) vom Nasa-Weltraumbahnhof Kennedy Space Center in Florida ab. Sie sind die ersten Passagiere, die an Bord des neuen Space-X-Raumschiffs Crew Dragon mit einer Falcon-9-Rakete zur ISS fliegen. Ihre Ankunft wird für Sonntag um 16:29 MESZ erwartet.

Football news:

Carrager über den BVB: Liverpool ist in der Lage, den Erfolg zu wiederholen, aber wir brauchen Transfers
In Rumänien wehrte der 19-jährige Torhüter zwei Elfmeter ab, aber beide Male beantragte der Schiedsrichter zu unterbrechen. Kiper machte einen Wutanfall und zog sich zurück
Sulscher über De Gea: er hat den DFB-Pokal, den fa-Cup, die Europa League, den Ligapokal gewonnen, aber das reicht nicht
Vidal erzielte bei 23 Treffern 8 Tore. Er hat den höchsten Prozentsatz in La Liga
Jorge Valdano: Barcelona ist jetzt kein Titelanwärter. Messi kann nicht alles
Joaquin über das 550. Spiel in La Liga: Stolz, mit Legende Raúl gleichzuziehen
Bartomeu über Neymar: ich glaube nicht, dass PSG jemanden auf den Markt bringen wird