Austria

Erler Winterfestspiele finden nun zu Ostern statt

Die Wintersaison der Tiroler Festspiele Erl fällt Corona zum Opfer. Die Winterfestspiele werden in das Frühjahr verschoben und sollen als „Osterfestspiele“ vom 25. März bis zum 5. April 2021 in der Gemeinde im Tiroler Unterland über die Bühne gehen, teilte die Geschäftsführung am Montag mit.

„Die Verschiebung schmerzt, und gerade in der Winterzeit wäre dieser kulturelle Lichtblick besonders wichtig gewesen“, erklärte Festspiel-Intendant Bernd Loebe. Trotzdem freue er sich, „dass wir 2021 ein musikalisches Frühlingserwachen präsentieren können und so die wichtigsten Programmpunkte - allen voran die Opern ‘Don Pasquale‘ und ‘L“Amico Fritz‘ - doch noch auf die Bühne bringen können". Der Frühjahrstermin gebe zudem die Möglichkeit das bestehende Programm um Kammermusikkonzerte zu erweitern.

 Tiroler Krone

Football news:

Barcelona will Netzen keine Entschädigung zahlen. Der Klub glaubt, dass der Trainer die Erwartungen des FC Barcelona nicht erfüllt hat und sich mit dem ehemaligen Teamchef Kike Setien auf eine Entschädigung für die Entlassung geeinigt hat
Ramos, Carvajal, Valverde, Edegor und Nacho werden das Spiel von Real gegen Alaves in La Liga verpassen
Drinkwater fuhr nach Kasympaşa: spielte fast ein Jahr nicht, Schnitt den 16-jährigen in einem Jugendspiel ab und veranstaltete während der Champions League eine Harry-Potter-Nacht
Lampard über den Rücktritt: Ich bin nicht dumm und weiß, wie hoch der Druck ist, mit einem Top-Klub zu arbeiten. Chelsea-Trainer Frank Lampard hat sich nach einer Reihe von unglücklichen spielen in der Mannschaftsleistung zu Gerüchten über seinen möglichen Rücktritt geäußert
Klopp über Transfers: ich kann kein Geld ausgeben, sondern nur Empfehlungen geben. Noch nie hat sich Liverpool-Trainer Jürgen Klopp über die Möglichkeit einer Verstärkung des Kaders im Winter-Transferfenster geäußert
Allegri steht nicht auf der Kandidatenliste für den posten des Chelsea-trainers. Tuchel ist Favorit, Rangnick ist Ersatzmann beim FC Chelsea und sucht nach einem Spezialisten, der Frank Lampard als Cheftrainer ersetzen kann
De Bruyne wird wegen einer Verletzung 4 bis 6 Wochen fehlen. Er wird nicht mit Liverpool und Tottenham spielen, wahrscheinlich