Austria

Englands Klubs drohen Rückzahlungen in Milliardenhöhe an TV-Sender

Corona-Folgen

Bei Saisonausfall: Angst vor wegfallenden TV-Geldern grassiert in Europas Topligen

Foto: EPA/NEIL HALL

Wien – Es sind astronomische Summen, die Saison für Saison in die größten Fußball-Ligen Europas fließen. Über sieben Milliarden Euro sollten die Erstligisten aus England, Deutschland, Spanien, Frankreich und Italien in der laufenden Saison aus TV-Geldern lukrieren. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie drohen den einzelnen Ligen jeweils Verluste in dreistelliger Millionenhöhe.

Football news:

Sofort wurde gesagt, Deutsch zu lernen. Für die Kommunikation auf Englisch-eine Geldstrafe. Interview des Russischen Kapitäns aus der zweiten Bundesliga
Napoli würde lieber Mittelfeldspieler Brügge Bonaventura Unterschreiben als Stürmer Lille Osimchen
Agent hakimi: ashrafs Ziel ist es, für Real Madrid zu spielen
PSG-Torhüter Bulka hat bei einem Verkehrsunfall in Polen einen Lamborghini zerschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt
Nizza hat sich in den Kampf um Verteidiger Olympiakos Tsimikas eingeschaltet. Sie Interessieren sich für Loco
Lacazette lehnte Inters Angebot ab. Er könnte bei Atlético gegen Lemar eingetauscht werden
Ehemaliger Chef Scout CSKA: 99% der Arbeit des Pfadfinders ist verschwendet. Das ist spezifisch