Austria

Ein Dilemma braucht Kompromisse

Ein Dilemma braucht Kompromisse
Wann ist es Zeit, die Strategie in der Corona-Krise zu überdenken?

Horrorszenarien lassen sich nicht übertragen. Und irgendwann geht dem reichsten Staat das Geld aus.

Wir stehen mitten in einem großen Feldversuch, eine Pandemie einzudämmen. Ein Feldversuch ohne Netz, weil es keine vergleichbaren Erfahrungen gibt. Es geht nicht darum zu urteilen, ob die getroffenen Entscheidungen richtig waren oder nicht. Im Nachhinein mit mehr Wissen wäre das unseriös. Ganz sicher haben sich die verantwortlichen Politiker und Experten ihre Maßnahmen gründlich überlegt.

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

Football news:

Es besteht eine Reale Chance, dass 50 bis 60 Vereine in Konkurs gehen. Der Besitzer von Huddersfield über die Auswirkungen der Pandemie
Valverde über das Spiel gegen Manchester City: wir Wollen so spielen, dass wir weiterkommen. Real ist bereit, alles dafür zu tun
Die große Auswahl von Roma: Cafu öffnet sich im Strafraum und wartet auf den Pass, aber stattdessen erzielen Totti und Batistuta Meisterwerke
Zabitzer hatte sich im April an einem Coronavirus erkrankt
In den 90er Jahren spielte der russische Klub in der finnischen Meisterschaft: die Spieler trugen Zigaretten, der Präsident ging auf das Feld. Es endete mit einem Ausfall
Flick über Holand: Er macht seine erste Saison, so früh ist er mit Lewandowski zu vergleichen
Felix hat sich im Training ein Bänderriss im Knie zugezogen. Es ist seine 3.Verletzung pro Saison bei Atlético