Austria

Die Probleme mit AstraZeneca [premium]

Lieferschwierigkeiten, Unsicherheiten bei der Zulassung: Österreich wird seinen Fahrplan beim Impfen nicht einhalten können.

Die schlechten Meldungen über den AstraZeneca-Impfstoff, auf den Österreich in seiner Impfstrategie massiv setzt, reißen nicht ab. Zwar wurde Anfang der Woche bekannt gegeben, dass AstraZeneca ab 7. Februar erste Dosen liefern wird – die Zulassung soll am Freitag erfolgen. Doch kann AstraZeneca wie angekündigt bis Ende März um 60 Prozent weniger Impfdosen liefern als die EU und damit auch Österreich bestellt hat. Weiters häufen sich Meldungen, dass der Impfstoff bei älteren Menschen schlecht wirke oder er für diese Altersgruppe gar nicht zugelassen werden könnte.

Football news:

Pep Guardiola: Garcia wird für Barcelona spielen. Manchester City-Trainer Pep Guardiola hat angekündigt, dass Verteidiger Eric Garcia zum FC Barcelona wechseln wird
Der Ex-Präsident von Barcelona, Bartomeu, und zwei weitere Personen im Rahmen des Falles Barcelonageit
Die Polizei durchsucht das Büro von Barcelona. Das geht aus einem Skandal um die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken hervor, die katalanische Polizei durchsucht am Montagmorgen das Büro des FC Barcelona
Moderne Top-Match-Up-Pressing-Kampf (aber keine Show). Tuchel und Sulscher haben das wieder bewiesen
Manchester United fordert für Lingard 20 + Millionen Pfund. Der von West Ham ausgeliehene Mittelfeldspieler Jesse Lingard könnte Manchester United im Sommer verlassen. Die Londoner mieteten den 28-jährigen Engländer für 1,5 Millionen Pfund und wollten das Recht, den Spieler für 15 Millionen, aber Manchester United weigerte sich, zu entscheiden, dass der Mittelfeldspieler im Falle eines erfolgreichen Auftritts für West Ham wachsen kann
Manchester United und Leeds Interessiert Der 30-jährige Verteidiger Torino Nkulu
Er war nur einmal wütend auf mich-ich habe eine Pfeife vom Kessel auf den Auspuff seines Autos gelegt. Der gestorbene englische Trainer Glen Reder hatte 20 Jahre lang mit einem Hirntumor zu kämpfen