Austria

Die Infektionszahlen steigen wieder

In Salzburg meldeten die Behörden am Samstag 185 neue Fälle, in Oberösterreich waren es 258 Neuinfektionen. Damit gab es in Salzburg 1.487 aktive Fälle, in Oberösterreich 2.605. In Salzburg wurde am Samstag ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Es handelt sich um eine Person im Alter von 92 Jahren. Insgesamt sind in Salzburg bisher 491 Menschen an oder mit dem Virus gestorben, in Oberösterreich 1.514.

Österreichweit über 2400 neue Fälle 

2.457 Neuinfektionen binnen 24 Stunden waren am Samstag laut Innen- und Gesundheitsministerium zu verzeichnen. Ob damit die von vielen ersehnten sachten Öffnungsschritte im Gastro- und Tourismusbereich, im Sport und in der Kultur kommen werden, über die am Montag die Bundesregierung beraten wird, scheint fraglich.

Weniger aktive Südafrika-Fälle in Tirol

Eine positive Entwicklung kann aber in Tirol beobachtet werden: Die Zahl der aktiv positiven Südafrika-Mutationsfälle - also der derzeit infizierten Personen mit Mutationsverdacht und bestätigter Südafrika-Mutation - hat sich in dem Bundesland in den vergangenen zwei Wochen fast halbiert - nämlich von 165 auf 86.

Alle aktuellen Corona-Zahlen und Grafiken finden Sie hier.

Football news:

Conceição über den Abstieg von Chelsea: Ich bin stolz auf die Spieler von Porto. Wir haben ein fantastisches Spiel gemacht
Flick wird das Angebot annehmen, die deutsche Nationalmannschaft zu führen. Matteus über Bayern - Trainer Hans-Dieter Flick dürfte die deutsche Nationalmannschaft leiten, teilte Ex-Klubspieler Lothar Matthäus mit. Es war das letzte Champions-League-Spiel für Hansi Flick als Trainer des FC Bayern
Keylor Navas hat noch nie in der Champions League verloren
Mbappe tanzt auf dem Tisch und schaut zu, wie feurig PSG den Einzug ins Halbfinale feiert
Pochettino über den Einzug ins Halbfinale: Das ist das Verdienst der PSG-Spieler. Mir fehlte so viel Adrenalin wie PSG-Trainer Mauricio Pochettinoli
Manuel Neuer: Die Bayern hätten in München besser spielen müssen. Wir haben viele Champions-League-Punkte verpasst. Wir sind heute nicht rausgeflogen-wir hätten in München besser spielen müssen. Das ist enttäuschend, weil wir dann viele Torchancen verpasst haben
Hans-Dieter Flick: Den Bayern fehlte der letzte Schliff im Angriff. Herzlichen Glückwunsch an PSG - Trainer Hans-Dieter Flickr