Austria

Die besten Ideen für kleine Nikolo-Geschenke

Um den 6. Dezember wird der Heilige Nikolaus gefeiert und brave Kinder mit kleinen Überraschungen belohnt. Hier ein paar Geschenkideen, die garantiert gut ankommen.

Brave Kinder belohnt der Nikolo, schlimme holt der Krampus: In Österreich und Deutschland werden traditionell Stiefel oder Säckchen mit kleinen Überraschungen oder eben Kohlen und Erdäpfel gefüllt.

Bei den Kids müssen es schon Süßigkeiten, Mandarinen und Nüsse sein, doch was, wenn man einen Erwachsenen beschenken will? Diese Geschenkideen helfen dir bei der Entscheidung:

Praktische Geschenke

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wenn es draußen immer kälter wird, ist eine kuschelige Decke oder Wärmeflasche genau das Richtige. Beides passt auch wunderbar in einen Jutesack. Auch Hauben, Handschuhe oder Schals sind nützliche Dauerbrenner. Nur ja keine Socken bitte.

Weihnachtsdeko

Weihnachten steht gleich um die Ecke. Es gibt wohl kaum eine Zeit im Jahr in der wir unseren vier Wände mit mehr Deko schmücken wollen, als diese. Deshalb eignen sich auch hübsche Kerzen gut als Nikolo-Geschenk.

Auch Weihnachtssterne (Poinsettie) haben aktuell Hochsaison auf dem Beliebtheitsindex. Räuchermännchen sind jetzt ebenfalls nicht zu kitschig und sorgen mit dem verbreiteten Duft für besinnliche Stimmung. Das Aufstellen der kleinen Holzfiguren ist eine Tradition aus dem deutschen Erzgebirge.

Süßigkeiten

Nicht nur die Kleinen freuen sich über Lebkuchen und Co. Diese dürfen keinesfalls in den Stiefeln und Säcken fehlen. Wer mit etwas Besonderem aufwarten möchte, kann auf edle Pralinen zurückgreifen. Selbstgebackene Kekse sorgen für eine persönliche Note und sind immer gerne gesehen.

Bücher

Auch mit spannenden Büchern kann man Kindern wie Erwachsenen Freude schenken. Kleine Taschenbücher passen sogar in die meisten Stiefel. Für größere Wälzer ist in den Sackerln aber genug platz.

Football news:

💛 💙Cádiz kehrte nach 14 Jahren in la Liga zurück
Pioli über 2:2 gegen Napoli: Ein Punkt ist ein gutes Ergebnis
Gattuso über Milans Elfmeter: die Regel muss geändert werden. Mit den Händen hinter dem Rücken zu springen ist eine andere Sportart
Milan bietet 25 Millionen Euro für CELTIC-Verteidiger Ayer
Klopp über die Pläne: Vier Jahre in Liverpool. Danach will ich ein Jahr nichts machen
Rogers über 1:4 gegen Bournemouth: Leicester spielt nur 45 Minuten nach der Pause gut
Inter und Roma Interessieren sich für Garay