Austria

Deutsche Medienanstalt lässt bei Youtube 300 Bushido-Videos sperren

Netzpolitik

Weil das Album "Sonny Black" als jugendgefährdend indiziert ist

Foto: APA

Auf Druck der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein hat das Videoportal Youtube 300 Videos gesperrt, die das Album "Sonny Black" des Rappers Bushido oder einzelne Tracks daraus verbreitet haben.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo