Austria

Der Phönix-Ausritt in die Prärie des Internet-Theaters

Das Linzer Theater Phönix bleibt bis 3. März geschlossen und bietet "Winnetou eins bis drei..." ab Mitte Februar im Internet an.

"Klekhi-petra! Auftritt bitte!", ruft Erik Etschel über die Bühne im Linzer Theater Phönix. Karl May-Aficionados wissen, dass hier nach dem weißen Lehrer der Apachen und väterlichen Freund Winnetous gesucht wird. Mit leichter Verspätung steht Anna Maria Eder ganz in Weiß und auf einen Stock gestützt als Klekhi-petra in der Tür.

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

Football news:

Kane wird Tottenham in diesem Sommer nicht verlassen. Die Klubs haben kein Geld für so große Deals
Antonio Conte: Die Fans unserer Gegner haben gesagt, dass Conte aus Inter raus muss. Das würde ihnen helfen
Real Madrid ist bereit, Angebote für Varane zu hören, wenn die Vertragsverhandlungen nicht bis zum Sommer beginnen
Antonio Cassano: Juve kaufte Ronaldo, um die Champions League zu gewinnen, aber die Ergebnisse wurden schlechter. Sie nahmen die Serie A und ohne ihn
Manchester United könnte Pau Torres von Villarreal kaufen. Kunde aus Sevilla ist zu teuer
Lautaro Martinez: Ich habe mit Barça verhandelt, aber das ist in der Vergangenheit. Inter-Stürmer Lautaro Martinez sagte, er werde weiterhin für den italienischen Klub spielen
Miguel Veloso: Ronaldo ist wie Jordan eine Legende. Cristiano wird der beste Torschütze in der Geschichte des Fußballs