Austria

Der Geschichtenerzähler

Der Geschichtenerzähler
"Mit diesem Helm können wir erzählen, wie das im Mittelalter war, mit dem täglichen Kampf um Leben und Tod."

Fabian Müller: Der neue Sammlungsleiter gibt dem Schlossmuseum ein modernes Gesicht.

Es war Historikerliebe auf den ersten Blick: Ein Topf-Helm aus dem 14. Jahrhundert, gefunden in der Traun, hat es Fabian Müller angetan. "Ein bisschen Ritterromantik ist dabei, das gebe ich gerne zu, aber Helme wie diese gibt es weltweit vielleicht zwei Dutzend", erklärt der 34-Jährige, der seit 1. Juni in der Landes-Kultur GmbH Leiter der Sammlung Kunst- und Kulturgeschichte bis zum Jahr 1918 ist.

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

Football news:

Paulo dibala: ich habe Federer immer bewundert, ich versuche, seine Spiele nicht zu verpassen
Barcelona verklagt den Journalisten wegen rassistischer äußerungen gegen Fathi
Frank Lampard: Mehndi ist unsere erste Nummer, aber jeder hat das Recht, die überlegenheit im Wettbewerb zu beweisen
Ex-loko Naumov: es ist Notwendig, Red Bull im Rückspiel zu schlagen und vom 3.Platz in den Playoffs Europa League
ZSKA Moskau startet in der Europa League. Schlagen Wolfsberg?
Arteta über die nicht-Aufnahme von Özil in die Bewerbung von Arsenal in der APPL: ich habe es nicht geschafft, ein besseres Spiel von Ihm
Ex-FIFA-Inspektor Bartfeld über das 2.Tor von loko Red Bull: der Schiedsrichter hat sich geirrt. Der Ehemalige FIFA-Inspektor Nathan Bartfeld sagte, dass das zweite Tor des FC Lokomotive Im Champions-League-Spiel gegen Red Bull Salzburg von Francois Camano am Fuß des Gegners getroffen worden sei