Austria

Burgkirchen: Schwangere bei Verkehrsunfall verletzt

BURGKIRCHEN. Mehrere Verletzte hat am Samstagvormittag ein Verkehrsunfall in Burgkirchen (Bezirk Braunau) gefordert.

Bei einem Verkehrsunfall in Burgkirchen im Bezirk Braunau sind heute, Samstag, gegen Mittag eine 27-jährige schwangere Frau schwer und zwei Männer - der 28-jährige Lebensgefährte der Frau und ein 49-jähriger Deutscher - leicht verletzt worden. Der Lenker aus Deutschland wollte in der Ortschaft Spraid links abbiegen, als er vom Wagen des 28-jährigen Innviertlers überholt wurde. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge zusammen.

Die Autos wurden in ein angrenzendes Feld geschleudert. Alle drei Unfallopfer wurden in das Krankenhaus Braunau gebracht, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Football news:

Griezmann sprach mit Hamilton und besuchte die Mercedes-Boxen beim Großen Preis von Spanien
Barcelona fühlt, dass Neymar sie benutzt hat. Er sagte, er wolle zurück, verlängerte aber seinen Vertrag bei PSG (RAC1)
Aubameyang - Arsenal-Fans: Sie wollten Ihnen etwas Gutes schenken. Es tut mir leid, dass wir nicht konnten
Atlético hat im Camp Nou nicht verloren. Busquets' Verletzung ist das Drehereignis des Spiels (und des Meisterrennens?)
Verratti verletzte sich im PSG-Training am Knie. Die Teilnahme an der Euro steht noch aus, teilte PSG mit, dass sich Mittelfeldspieler Marco Verratti im Training eine Prellung des rechten Knies mit einer Verstauchung des inneren Seitenbandes zugezogen hat
Neymars Vertrag in einem Bild. Mbappe will die gleiche
Manchester United würde im Sommer gerne Bellingham und nicht Sancho unterschreiben. Borussia Dortmund wird Judas nicht verkaufen