Austria

Brisante Umwidmung von einem Hang in Scharnstein

In ein schiefes Licht ist die Umwidmung einer Hanglage in Scharnstein geraten. Zunächst lehnte das VP-geführte Ressort des Landes das Ansuchen der Gemeinde ab, erteilte jetzt aber die Zusage. Weil Bauausschussobmann Moritz Drack (VP) Betroffener ist, wittern Kritiker einen Skandal. Dracks schwarzer Parteikollege und Ortschef Rudolf Raffelsberger sieht das völlig anders.

Wegen negativer Folgen der Zersiedelung, unnötiger Flächenversiegelung weit vom Ortszentrum und fehlender Infrastruktur lehnte 2017 das Land die Umwidmung der Liegenschaft der Firma K.u.F Drack GmbH von Grünland in Baugrund ab. Nun darf im Scharnsteiner Ortsteil „In der Lahn“ doch gebaut werden. Anrainer und SP-Politiker laufen Sturm. Sie sprechen von Klientelpolitik durch den für Umwidmungen zuständigen VP-Landesrat Markus Achleitner. Er soll für seinen Parteikollegen Moritz Drack von „oben herab“ Weisungen erteilt haben. Drack ist Geschäftsführer der Drack GmbH und VP-Gemeinderat in Scharnstein.

Sowohl Achleitner als auch VP-Ortschef und Landtagsabgeordneter Rudolf Raffelsberger weisen die Vorwürfe zurück. Im Gegensatz zu 2017 haben mehrere Abteilungen (Naturschutz, Wasserwirtschaft, Forstschutz) eine positive Stellungnahme abgegeben, weil statt 22 nun 13 Parzellen bebaut werden. Raffelsberger: „Im nächsten Gemeinderat soll der Grundsatzbeschluss gefasst werden, dass über dieses Gebiet ein Bebauungsplan gelegt wird. Der Entwurf liegt auf. Alle Betroffenen haben wieder die Möglichkeit zur Stellungnahme.“

Football news:

Klopp über 2:0 gegen Sheffield: Viele haben Liverpool abgeschrieben. Wir müssen gewinnen, ohne es in die Champions League zu schaffen
Milan hat in dieser Serie-A - Saison den 15.Elfmeter geschossen-die meisten in der Liga. Bis auf drei 11-Meter-Schläge zum 7.Mal in der Saison setzte sich Mittelfeldspieler Frank Kessie durch. Die Rossoneri haben in dieser Saison den 15.Elfmeter der Serie A kassiert-die meisten in der Meisterschaft
Liverpool hat in der höchsten englischen Liga 7000 Tore erzielt-nur Everton hat den Vorsprung auf Sheffield (2:0, zweite Halbzeit) am 26.Spieltag der Premier League vergrößert
Bei Manchester United 0 Siege und 1 Tor in 7 spielen gegen die großen Sechser in dieser Saison ALE
Show über Hudson-Odois Hand: Maguire sagte, die Schiedsrichter hätten einen Elfmeter gegeben. In der ersten Halbzeit des Spiels gegen Chelsea
Jota fehlt wegen Krankheit gegen Sheffield, Alisson wegen des Todes seines Vaters
Löw ist bereit, die Rückkehr von Müller, Hummels und Boateng in die Nationalmannschaft zu prüfen