Austria

Auf Inntalautobahn: Reifen von Lkw fing Feuer

Schock für einen polnischen Lkw-Fahrer auf der Inntalautobahn bei Volders am Freitagnachmittag. Ein Reifen auf der rechten Seite fing Feuer. Der Fahrer lenkte das Fahrzeug auf den Pannenstreifen. Die Feuerwehren Schwaz und Wattens konnten den Brand löschen.

Gegen 17.20 Uhr geriet ein Reifen der rechten Achse des Sattelauflegers aus noch ungeklärter Ursache in Brand. „Nachdem die Flammen sich auf der Ladefläche ausgebreitet und dort auf gelagerte Pellets übergegriffen hatten, mussten diese durch einen angeforderten Ladekran entladen und der defekte Lkw Sattelzug abgeschleppt werden“, heißt es vonseiten der Polizei.

Stau Richtung Oberland
Bei dem Vorfall waren 28 Einsatzkräfte der Feuerwehren Wattens und Schwaz mit fünf Fahrzeugen, vier Einsatzkräfte der ASFINAG und eine Polizeistreife im Einsatz. Durch die Notwendigkeit einer Sperre der rechten Fahrspur in Richtung Oberland zwischen 17.20 und 19.50 Uhr kam es zu einem Rückstau, der sich bis Vomp zog.

Es wurde niemand verletzt und es kam zu keinerlei Unfällen.

Football news:

Arteta über das 0:1 gegen Leicester: ich weiß Nicht, was zum Teufel unser Tor gemacht hat. Es ist schwierig, Platz zu schaffen, wenn 10 Leute hinter der balllinie sitzen
Rogers über 1:0 gegen Arsenal: Leicester hat sich den Sieg verdient. Vardy ist ein Weltklasse-Spieler
Juve ohne Ronaldo konnte Verona und Crotone in der Serie A nicht schlagen
Vardy erzielte 11 Tore in 12 spielen gegen Arsenal in der APL. Mehr nur bei Rooney ist es das 11.Tor des Stürmers im 12. Spiel gegen die Gunners. Nach den Toren des FC Arsenal in der englischen Meisterschaft liegt er nur vor dem ehemaligen Stürmer von Manchester United und dem FC Everton, Wayne Rooney (12 Tore). Dabei ist vardy der beste Torschütze in den Auswärtsspielen mit dem FC Arsenal (5 Tore)
15.000 Teddybären wurden beim Heerenveen-Spiel im Rahmen einer Aktion gegen Krebs gepflanzt. Spielzeug verkauft für 230 tausend Euro
Adidas und Pharrell Williams haben die alten Formen von Real Madrid, Arsenal, Manchester United, Bayern München und Juve neu Interpretiert. Arsenal, Manchester United und Real Madrid nutzen die kits als warm - up-Form, Juventus und Bayern als Spiel
Barcelona hat beim spanischen Fußballverband eine Beschwerde gegen den Schiedsrichter eingereicht