Austria

Ärztin im Elsass: "Leider müssen wir Medizin wie im Krieg praktizieren"

Corona-Krise in Frankreich

Die Gegend zwischen Straßburg und Mulhouse ist Frankreichs Covid-19-Hotspot. Eine Ärztin, die anonym bleiben will, berichtet von katastrophalen Zuständen

Foto: SEBASTIEN BOZON / AFP

Das Elsass im Osten Frankreichs ist eine der am stärksten von dem neuartigen Coronavirus betroffenen Regionen Europas. Eine Allgemeinärztin – sie möchte anonym bleiben –berichtet dem STANDARD von ihrer kräftezehrenden und psychisch höchst belastenden Arbeit.

Football news:

Liverpool bot Werner das gleiche Gehalt wie Chelsea an, zog sich aber aus dem Kampf zurück, da Leipzig sich weigerte, einen Rabatt zu machen
Eine große Anzahl von spielen in der Hand von Real Madrid. Ihre Aufstellung ist besser als die von Barça. Madrids Ex-Spieler Pirri über den La-Liga-Kalender
Der Schiedsrichter in Lettland zeigte dem dunkelhäutigen Fußballer die rote Karte und einen Foulelfmeter. Eine sehr peinliche Situation
Barcelona hat den Streamingdienst Barça TV+ins Leben gerufen
Im Netz sind die Fotos der neuen gastform des Arsenals erschienen. Seine textur ähnelt Marmor
Luis Suarez: nach einer Verletzung Zurückzukommen ist immer schwierig, ein bisschen beängstigend
Alexander Zinchenko: Training in Manchester City – einfach Mord. Die Menschen kämpfen um einen Platz im Kader