Austria

Altstadt: Ritter dürfen ihr Schwert doch mitnehmen

Auch Ritter dürfen in Altstadt kein Schwert tragen
Die Waffen nieder: Auf dem Adventmarkt in der Altstadt dürfen Ritter keine Waffen tragen.

LINZ. Trotz Waffenverbots dürfen Rittersleut’ beim Mittelalter-Advent auf dem Alten Markt in Linz mit Schwertern und Lanzen auftreten.

Um nicht gegen die Auflagen der Polizei zur Waffenverbotszone in der Linzer Altstadt zu verstoßen, sollten Ritter weder Schwerter noch Lanzen oder Säbel tragen, hieß es seitens der Wirtschaftskammer. Am Freitag veröffentlichte die Polizei eine "Klarstellung", wonach das Tragen von gefährlichen Gegenständen oder Waffen erlaubt sei, sobald ein berechtigtes Interesse vorliege. Darunter falle auch die szenische Darstellung bei einer Kulturveranstaltung oder einem

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: