Austria

Ab 8. Juni rollt der Verkehr auf dem ersten Bypass

Es ist für Linz durchaus ein historisches Ereignis, wenn am 8. Juni in den frühen Morgenstunden der erste der beiden Bypässe der Autobahnbrücke für den Verkehr freigegeben wird.

Die letzte Eröffnung einer Donaubrücke im Zentralraum liegt bereits mehr als vier Jahrzehnte zurück. Am 12. September 1979 wurde die Steyreggerbrücke für den Verkehr freigegeben.

Seither hat vor allem der Pendlerverkehr in der Landeshauptstadt massiv zugelegt. Linz ist die einzige Großstadt Österreichs, in der es mehr Arbeitsplätze als Einwohner gibt. Dementsprechend groß ist der tägliche Andrang auf den Zufahrtsstraßen. Die bestehenden Brücken konnten dieses Verkehrsaufkommen in den vergangenen Jahren kaum noch bewältigen. Mehr als 100.000 Fahrzeuge nutzen täglich die 48 Jahre alte Voestbrücke. Sie ist damit eine der am stärksten befahrenen Straßenstücke der Republik.

In den vergangenen 18 Monaten war die Brücke ein Großbaustelle. Auf beiden Seiten wurde sie um so genannte Bypass-Brücken ergänzt. 200 Millionen Euro wurden hierfür investiert. Die Ziele des Projekts sind ehrgeizig: mehr Leistungsfähigkeit, höhere Verkehrssicherheit und merkbar weniger Stau.

Die Freigabe der ersten dieser beiden Brücken findet nun sogar etwas früher statt als geplant. Die Freigabe des zweiten Bypasses ist für den Herbst vorgesehen.

"Mit der Fertigstellung und Verkehrsfreigabe der oberstromigen Bypass-Brücke ist ein wesentlicher Schritt für die Entlastung der staugeplagten Pendler gesetzt worden", sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP), der auch die große Bedeutung einer "leistungsfähigen Infrastruktur" betont.

Für Asfinag-Vorstandsdirektor Hartwig Hufnagl ist dieser Ausbau der Voestbrücke "eines der wichtigsten Autobahn-Projekte in ganz Österreich". Die neue Brücke bittet nicht nur für Autos eine neue Möglichkeit, die Donau zu überqueren. Ein Radweg und ein Fußgängerübergang wurden ebenfalls errichtet.

"Historische Teilfreigabe"

Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FP) erinnert an die großen Dimensionen des Bauprojekts: "7800 Tonnen Stahl sind auf der Voest-Brücke zusammengewachsen. Nach Jahrzehnten erhalten zahlreiche Verkehrsteilnehmer mit dieser historischen ersten Teilfreigabe eine zusätzliche Mobilitätsoption." (hip)

Football news:

Der FC Bayern bewirbt sich um den 19 Jahre alten Linksverteidiger Barca aus Lyon
Jovics Freund hat ein Coronavirus. Der Stürmer von Real Madrid wurde zu Hause isoliert
Hazard hat Probleme mit dem Sprunggelenk, er kann das Spiel mit Alaves verpassen
Agent Fedele: Manchester City steht dem Kauf von Coulibaly sehr nahe
West Ham Moyes kann Lingard und Jones von Manchester United Unterschreiben, wenn er nicht aus dem a-Kader fliegt
Das Herz von Ennio Morricone gehörte Musik und Roma. Der Komponist wurde gebeten, die Hymne des Clubs zu schreiben, und Totti ging unter seinem Hit
Leipzig unterschrieb Stürmer Hwang Hee Chan aus Salzburg. Er nahm die Nummer 11, unter der Werner spielte