Austria

A1-Sperre: Sattelschlepper geriet in Niederösterreich in Brand

Der Lenker des Lkw blieb unverletzt, die Aufräumarbeiten dürften bis in die Mittagsstunden dauern. Im Frühverkehr bildete sich auf der Westautobahn umfangreicher Stau.

Auf der Westautobahn (A1) ist Mittwochfrüh zwischen Amstetten Ost und West ein Sattelzug in Brand gestanden. Das Fahrzeug war nach Angaben des Bezirkskommandos Amstetten gegen die Leitschiene geprallt und stürzte danach um. Der Lenker blieb unverletzt, die Bergungsarbeiten gestalteten sich nicht zuletzt aufgrund der Ladung des Kfz schwierig. Die Richtungsfahrbahn Linz war laut ÖAMTC gesperrt.

Im Frühverkehr bildete sich auf der Westautobahn umfangreicher Stau, der etwa sechs Kilometer bis Höhe Kemmelbach zurückreichte. Der Verkehr wurde bei Amstetten Ost über die B1 umgeleitet. Auch auf dieser Strecke musste mit Zeitverlust gerechnet werden, berichtete der ÖAMTC in einer Aussendung.

Der Unfall ereignete sich gegen 4.00 Uhr, wie Philipp Gutlederer vom Amstettner Bezirkskommando der APA mitteilte. Geladen hatte der Sattelzug Gutlederer zufolge mehrere etwa 14 Meter lange Stahlteile mit einem Gesamtgewicht von 20 Tonnen. Die Elemente waren gegen 8.15 Uhr bereits zum Abtransport auf einen anderen Transporter verladen worden. Danach begann die Bergung des quer über die A1 liegenden Sattelzuges, die mit Hilfe des Kranfahrzeuges der FF Amstetten vorgenommen werden sollte.

Mitglieder dreier Feuerwehren standen im Einsatz. Mit einem Ende der Aufräumarbeiten rechnete Gutlederer in den Mittagsstunden.

(APA)

Football news:

Zinchenko wird mindestens drei Wochen wegen einer Verletzung verpassen
Bayern will Kramaric kaufen. Hoffenheims Stürmer Andrej Kramaric kann seine Karriere beim FC Bayern fortsetzen
Benfica-Trainer über Diazs Abgang: wir sind nur finanziell schwächer als City. Er verlässt den größeren Klub, Benfica-Trainer Georges Jezus hat sich nach dem Wechsel von Verteidiger Ruben Diaz zu Manchester City heftig geäußert
AC Mailand und Ajax wollen Atalanta-Verteidiger Gimshiti Unterschreiben
Manchester United wollte Chiesa mieten. AC Florenz verweigert Manchester United weiter die Suche nach dem Flügelspieler
Kyisans unterschreibt mit Leeds einen 4-Jahres-Vertrag. Der FC Bayern München kann für zwei Jahre Mittelfeldspieler Mikael Cuisance für 20 Millionen Euro zum FC Leeds zurückholen
Ich will in der Amateurliga Fußball spielen. Wie viel kostet das?