Austria

7995 Covid-19-Fälle in Österreich, Kogler will Härtefonds ausweiten, Rekordanstieg der Infektionszahlen in USA

Live-Informationen zu Covid-19

30.000 Anträge für den Härtefallfonds sind bereits eingegangen, 62.700 Steuerstundungen wurden beantragt. Die USA und Italien verzeichnen tragische Rekorde, China beendet die Isolation der Millionenmetrolpole Wuhan. Die aktuellen Ereignisse im Liveticker.

  • 7995 bestätigte Coronavirus-Infektionen gibt es in Österreich (Stand Samstag 8 Uhr). Offiziell bestätigt sind 68 Tote, offiziell wieder genesen sind 225 Personen, es dürften aber mehr sein. Weltweit wurden bisher insgesamt 597.620 bestätigte Fälle bekannt gegeben, 81.946 davon meldete China. Insgesamt haben sich bereits 131.712 Menschen von COVID-19 wieder erholt.
  • Die Hilfspakete der Regierung werden angenommen: 30.000 Anträge für den Härtefallfonds sind bereits eingegangen, 62.700 Steuerstundungen wurden beantragt. Das 400-Millionen-Paket für die Kurzarbeit wird auf bis zu einer Milliarde aufgestockt, sagt Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP). Mehr dazu.
  • Geht es nach Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) soll der Kreis der Bezugsberechtigten für den Härtefallfonds ausgeweitet werden. "Auch die Mehrfachversicherten und mit höheren Einkommen sollen zum Zug kommen und auch Unternehmen, die erst nach dem 1.1. dieses Jahres begonnen haben", sagt Kogler. Verhandlungen laufen. Mehr dazu.
  • Das Wiener AKH wird ab kommender Woche über drei Corona-Stationen verfügen. Dafür wurden Patienten verlegt und Umbauarbeiten vorgenommen. Mehr dazu.
  • In den USA ist die Zahl der bestätigten Infektionen so stark angestiegen wie noch nie zuvor an einem Tag. Gemeldet wurden rund 18.000 neue Erkrankungen. Damit wächst die Zahl der bekannten Fälle auf mehr als 103.000. Mehr dazu.
  • In Italien starben am Freitag 919 Menschen innerhalb 24 Stunden an Covid-19 - ein trauriger Rekordwert. Insgesamt beklagt Italien 9134 Tote. In den kommenden Tagen könnte der Höhepunkt der Corona-Pandemie erreicht werden. Die Lombardei meldete zuletzt eine sinkende Zahl neuer Infektionsfälle. Mehr dazu.
  • China beendet Isolation von Wuhan: Die Einreise in die Millionenmetropole, die als Ausgangspunkt der Coronavirus-Pandemie gilt, ist ab heute wieder erlaubt, das Ausreiseverbot bleibt aber noch bis zum 8. April aufrecht. Mehr dazu.

Liveticker

Football news:

Wahnsinn in Frankfurt: die Eintracht traf 34 mal aufs Tor, verlor aber knapp (9 Minuten vor dem Abpfiff)
Real hat den Vertrag mit Casemiro bis 2023 verlängert. (Marca)^.Real Madrid habe den Vertrag mit Mittelfeldspieler Casemiro verlängert, behauptet Marca
Teddy Sheringham: Pogba muss gehen, damit Manchester United jemanden mit der richtigen Mentalität kauft
In Frankreich kamen 400 Fans zum illegalen Fußball. Nach dem Tor liefen Sie aufs Feld
Sulscher über Igalo: ich Hoffe, dass er den Einstieg beenden kann, vielleicht mit Manchester United die Trophäe gewinnen kann
Müller über Alfonso Davis: der Münchner Läufer Stiehlt dem Gegner ständig den Ball
Favre über 0:1 gegen Bayern: Borussia verdient ein Remis