Austria

53-jähriger Motorradlenker tödlich verunglückt

Auf der L113 zwischen Aschbach und Niederalpl ereignete sich am Sonntagnachmittag ein tödlicher Motorradunfall. 

Das schöne Wetter nutzten unzählige Motorradfahrer für einen Ausflug auf den beliebten Straßen rund um das Mariazellerland. Dabei ereignete sich auch ein schwerer Unfall: Kurz nach 15 Uhr verunglückte ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag auf der L113 nach Aschbach im Gemeindegebiet von Mariazell. Zu dem Unfall kam es kurz nach einem Überholmanöver beim Bergauffahren, wonach der Motorradfahrer aus bisher unbekannter Ursache stürzte und gegen die Leitschiene prallte.

Die nachfolgende Autolenkerin setze umgehend die Rettungskette in Gang. Unmittelbar danach kam zufällig ein Rettungssanitäter des Roten Kreuz Mariazellerland an der Unfallstelle vorbei und startete mit den Wiederbelebungsmaßnahmen. Trotz der sofortigen Ersthelfermaßnahmen und den intensiven Bemühungen der Besatzung eines Rettungswagens des Roten Kreuz Mariazellerland konnte der Notarzt des Notarzthubschraubers Christophorus 15 nur noch den Tod des Verunglückten feststellen.

 Steirerkrone

Football news:

Der 20-jährige Gilmore wurde bei seinen Debüts in FA Cup, ATP, Champions League und Euro als Spieler des Spiels anerkannt
Viele Trainer sind überzeugt, dass die Mannschaft durch Taktik gewinnt. Sie irren sich. Der ungarische Trainer über die Rolle der Spieler
Ihm geht es gut. Eriksen kam mit seiner Familie in ein Haus in Odense
5 eigentore erzielten bei der Euro 2020. Das ist ein Rekord für die Euro 2020. Die portugiesischen Nationalspieler Ruben Diaz und Raphael Guerreiro schickten die Bälle innerhalb von vier Minuten im Spiel gegen Deutschland ins eigene Tor. Damit sind es beim Eigentor-Turnier bereits fünf geworden-das ist ein neuer Rekord. Bei der Euro 2016 erzielte er drei Tore von seinen Spielern
Mourinho über die Arbeit in Rom: Mission Impossible. Ich nenne sie so, weil ich nur nach Siegen bewertet werde
Griezmann über das 1:1 gegen Ungarn: Wir haben es gewohnt, bei vollen Tribünen zu spielen. Das Spiel war schwer
Barcelona hat einen Transfer von Depay angekündigt