Austria

5 Serien, auf die wir uns im August freuen

Die neue Serie "Alex Rider" startet im August bei Amazon.

© 2020 Sony Pictures Entertainment

Von "Ramy" über "Alex Rider" bis "Biohackers": Die Streaming-Highlights bei Netflix, Amazon, Starzplay und Sky im August 2020.

Was bringt der August streamingtechnisch? Wir haben die Highlights bei Netflix, Amazon Prime Video, Starzplay und Sky im Überblick.

1. Ramy

Für die erste Staffel wurde Comedian und Hauptdarsteller Ramy Youssef mit einem Golden Globe ausgezeichnet, nun geht seine autobiografische Serie "Ramy" bei Starzplay in die Fortsetzung. Im Mittelpunkt steht erneut der junge Ramy aus New Jersey, der sich in einer Quarter Life Crisis befindet: Muslim und Millennial zu sein, ist gar nicht so einfach. In der neuen Staffel mit dabei ist Mahershala Ali ("Moonlight") als charismatischer Scheich, der im Internet schon als Nachfolger des "Hot Priest" aus "Fleabag" gehandelt wird.

"Ramy" Staffel 2 startet am 6. August bei Starzplay

2. Alex Rider

Nach dem Tod seines Onkels erfährt Teenager Alex (Otto Farrant), dass Ersterer für den Geheimdienst gearbeitet hat – und wird auch gleich selbst zum Spion befördert. Er soll in ein dubioses Elite-Internat eingeschleust werden und sich umhören. Alex merkt schnell, dass dort nicht nur die schulische Ausbildung im Vordergrund steht. Die neue Amazon-Serie "Alex Rider" basiert auf der gleichnamigen britischen Jugendbuch-Reihe von Anthony Horowitz, Regie bei den ersten vier Folgen führte der Österreicher Andreas Prochaska ("Das finstere Tal", "Das Boot"). 

"Alex Rider" ist ab 7. August bei Amazon Prime Video zu sehen

3. Dirty John

Die True-Crime-Anthologieserie geht in die Fortsetzung: Die erste Staffel von "Dirty John" erzählte die wahre Geschichte des Betrügers John Meehan (Eric Bana), der mehrere Frauen (u. a. Connie Britton) über Jahre hinweg hinters Licht führte. Ab Mitte August ist Staffel 2 bei Netflix zu sehen - mit einer völlig neuen Handlung. In die Hauptrollen schlüpfen dieses Mal Christian Slater und Amanda Peet. In den neuen Folgen geht es um das Ehepaar Dan und Betty Broderick und einen hässlichen Scheidungskrieg, der mit einem Mord endete. 

"Dirty John" Staffel 2 startet am 14. August bei Netflix

4. Lovecraft Country

Parallel zur US-Ausstrahlung startet auch bei Sky die neue Serie "Lovecraft Country": Im Amerika der 50er Jahre macht sich Atticus (Jonathan Majors) auf die Suche nach seinem verschwundenen Vater. Begleitet wird er von seiner Freundin (Jurnee Smollett-Bell) und seinem Onkel (Courtney B. Vance), dem Herausgeber des "Safe Travel Negro Guides". Auf ihrem Roadtrip müssen die drei nicht nur mit Rassismus, sondern auch gegen furchteinflößende Monster kämpfen. Produziert wurde die Horror-Thriller-Serie von Jordan Peele ("Get Out") und J.J. Abrams ("Lost").

"Lovecraft Country" ist ab 17. August bei Sky zu sehen

5. Biohackers

Eigentlich hätte die neue deutsche Netflix-Serie "Biohackers" schon im Frühjahr zu sehen sein sollen, weil das Thema dem Streamingdienst aber in der heißen Phase von Corona etwas unpassend vorkam, wurde der Start verschoben. Ende August ist es nun so weit: Jessica Schwarz schlüpft in die Rolle einer undurchsichtigne Wissenschaftlerin, Luna Wedler spielt eine ehrgeizige Medizinstudentin, die sich für Gen-Experimente interessiert - und bald mit zwielichtigen Machenschaften in Berührung kommt.

"Biohackers" ist ab 20. August bei Netflix zu sehen

Football news:

Trainer Brentford: wir sind von der Mitte bis zur Dritten Mannschaft der Saison gegangen. Das ist eine unglaubliche Leistung
Burnley wird Tarkowski nicht für weniger als 50 Millionen Pfund verkaufen
Leicester will Trinkau mit einer Ablösesumme von 50 Millionen Pfund an Barça vermieten
Scott Parker: Fulham hat viel zu tun. Und das freut mich
Manchester United droht aus den Sancho-Verhandlungen auszusteigen, wenn Borussia Dortmund den Preis von 120 Millionen Euro nicht senkt
Cesc über Casillas: Du bist ein Spiegel, in den man schauen kann
Einsame Maskottchen sind ein weiteres Symbol des Jahres