Austria

25 Wiener am Coronavirus verstorben

Über 9.700 bestätigte Coronavirus-Fölle gibt es mittlerweile in Österreich. Alleine in der Bundeshauptstadt haben sich über 1.300 Personen mit Covid-19 angesteckt.

Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus.

Mit Stand 8.00 Uhr sind in der Bundeshauptstadt derzeit 1.327 Personen mit Corona infiziert. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle sind 25.

Zwei Männer (74 und 78 Jahre) sind im Krankenhaus verstorben, beide hatten Vorerkrankungen. 49 Personen sind gesundet und genesen.

zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. 2.625 Anrufe bei 1450

Die Gesundheitshotline 1450 hat 2.625 Anrufe entgegengenommen. Informationen für die Bevölkerung erteilt auch die Service-Nummer der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) unter 0800 555 621.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Football news:

Wahnsinn in Frankfurt: die Eintracht traf 34 mal aufs Tor, verlor aber knapp (9 Minuten vor dem Abpfiff)
Real hat den Vertrag mit Casemiro bis 2023 verlängert. (Marca)^.Real Madrid habe den Vertrag mit Mittelfeldspieler Casemiro verlängert, behauptet Marca
Teddy Sheringham: Pogba muss gehen, damit Manchester United jemanden mit der richtigen Mentalität kauft
In Frankreich kamen 400 Fans zum illegalen Fußball. Nach dem Tor liefen Sie aufs Feld
Sulscher über Igalo: ich Hoffe, dass er den Einstieg beenden kann, vielleicht mit Manchester United die Trophäe gewinnen kann
Müller über Alfonso Davis: der Münchner Läufer Stiehlt dem Gegner ständig den Ball
Favre über 0:1 gegen Bayern: Borussia verdient ein Remis